Gerne können Sie Ihre Dubletten oder auch Ihre Sammlung bei uns verkaufen. Wir vereinbaren einen Termin und begutachten sowie bewerten dann einzeln Ihre Münzen. Ebenso beraten wir Sie für eine optimale Verkaufsstrategie, damit der Verkauf nach Ihren Bedürfnissen gestaltet wird.

Tetradrachm AR

29 mm, 17,16 g

Head of Herakles to right, wearing lion skin headdress / Zeus Aëtophoros seated to left, holding sceptre; ΒΑΣΙΛΕΩΣ below, AΛEΞANΔPOY to right, kerykeion in left field, AP monogram under throne.

very fine

Price 3332; Müller 1370.

From the Tareq Hani collection

Drachm AR

17 mm, 3,76 g

GERMANICVS CAES TI AVGV F COS II P M, bare head of Germanicus to right / DIVVS AVGVSTVS, radiate head of Divus Augustus to left.

good very fine

RIC 60 (Gaius); RPC 3623b (Tiberius); Sydenham, Caesarea 52.

Hyperpyron AV

28 mm, 5,24 g

Christ, nimbate, seated facing on throne, wearing tunic and pallium, raising His right hand in benediction and holding book of Gospels in His left; in field to left and right, IC – XC; in field to left, cross / John III standing facing on the left, wearing divitision and loros, holding anexikakia in his left hand and labarum in his right, crowned by the Virgin Mary, nimbate, standing facing on the right.

good very fine

Sear 2073; DOC 4ff.; Sommer 70.1.

Dinar AV

23 mm, 3,66 g

Legends in three lines and in outer margin / Legends in three lines and in outer margin.

nearly extremely fine

A-664.3 most of the examples recently sold for the type was misr mint, the example we present is Halab mint for the type.

From the Tareq Hani collection

Aktuelle Auktionen

Gebote für die 108th Silver Auction können bis zum 31. Juli 2021 abgegeben werden.

Das Live-Closing beginnt um 18 Uhr (CEST).

 

Die gesamte Auktion umfasst 827 Lose, keltische, antike griechische, Provenzialprägungen, römische Republik, römische Kaiserzeit, byzantinische, mittelalterliche und islamische Münzen. 

Gebote für die 109th Blue auction Teil I können bis zum 24. Juli 2021 und für Teil II bis zum 25. Juli abgegeben werden.

Das Live-Closing beginnt jeweils um 16 Uhr (CEST).

 

Die gesamte Auktion umfasst 1605 Lose, keltische, antike griechische, Provenzialprägungen, römische Republik, römische Kaiserzeit, byzantinische Münzen, islamische, mittelalterliche und moderne Münzen und einige große Lots.  

Sie wollen Ihre Sammlung verkaufen?

Hier Ihre Vorteile im Überblick:

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.

Neben flexiblen und maßgeschneiderten Auktionsmodellen bieten wir noch weitere Vorteile:

 

Schnelligkeit: Monatlich wechselnde Auktionen ermöglichen einen schnellen Verkauf sowie eine zeitnahe Auszahlung.

 

Transparenz: Gerne verknüpfen wir Ihren Biddr Account mit Ihrer Einlieferung. So sehen Sie zu jeder Zeit den aktuellen Gebotsstand auf Ihren Münzen.

 

Reibungslose Abwicklung: Unser eingespieltes Team ermöglicht es, flexibel und schnell auf Kundenwünsche zu reagieren.

 

Niedrige Schätzungen: Durch unsere niedrigen Startpreise ziehen wir die Aufmerksamkeit von tausenden Kunden weltweit an.

 

Faire Konditionen: Wir halten die Provisionen so niedrig wie möglich und versuchen stets auf die individuellen Ansprüche des Kunden einzugehen.

 

Zufriedene Kunden: Zehntausende positive Bewertungen bestätigen unseren Anspruch an maximaler Kundenzufriedenheit und einen treuen Kundenstamm.

Savoca Coins ist ein Auktionshaus im Herzen von München. Wir sind spezialisiert auf den Handel mit antiken Münzen und arbeiten mit drei verschiedenen Verkaufsplattformen zusammen. Auf eBay enden täglich mehrere hundert Münzen zu erschwinglichen Preisen, während wir für den fortgeschrittenen Sammler monatlich wechselnde Auktionen auf biddr.ch abhalten. Auf VCoins finden Sie Münzen zu einem fairen Festpreis. Dabei ist Ihre Zufriedenheit unser höchster Anspruch. Ob Sie nun eine Sammlung ankaufen oder verkaufen möchten, wir beraten Sie gerne. Dabei legen wir höchsten Wert auf Diskretion, Kommunikation und eine schnelle und zuverlässige Abwicklung.