Gerne können Sie Ihre Dubletten oder auch Ihre Sammlung bei uns verkaufen. Wir vereinbaren einen Termin und begutachten sowie bewerten dann einzeln Ihre Münzen. Ebenso beraten wir Sie für eine optimale Verkaufsstrategie, damit der Verkauf nach Ihren Bedürfnissen gestaltet wird.

Cast Æ

68 mm., 92,88 g.

Facing gorgoneion / Sea eagle flying right, wings spread, holding in its talons a dolphin right, [A-P]-I-X around.

very fine

Anokhin 168; Frolova & Abramzon 156-8; SNG BM Black Sea 383; HGC 3, 1881.

Tetradrachm AR

24 mm., 17,18 g.

Head of Athena with profile eye to right, wearing disc earring, and a crested Attic helmet adorned with three olive leaves and a pi-style palmette / ΑΘΕ, owl standing to right, head facing the viewer, tail feathers composed of three separate feathers, olive sprig with berry and crescent moon in upper left field, all within incuse square.

good very fine, test cut on obverse

J.N.Svoronos, Les monnaies d’Athènes, pl. 9, 7-12; Starr Group V. B.

This transitional style issued just after the Dekadrachms.

Stater AR

20 mm., 12,16 g.

Land tortoise with segmented shell / Large square incuse with skew pattern.

very fine

Meadows, Aegina, Group IIIb; HGC 6, 437.

Bronze Æ

33 mm., 19,10 g.

ΘEA ΦAVCTEINA, veiled bust right, hair coiled on top of head / EΠI ANT•ZHNΩNOC ΠP•CEB•ANT•ΠEPINΘIΩN, Aphrodite standing right, holding sceptre and apple.

very fine

Varbanov 121 var.; RPC -, cf. 8656.

Aktuelle Auktionen

Gebote für die 7th blue auction Teil I können bis zum 16. November 2019 und für Teil II bis zum 17. November abgegeben werden. Das Live-Closing beginnt um 17 Uhr (CET).

Die gesamte Auktion umfasst 1580 Lose, keltische, antike griechische, Provenzialprägungen, römische Republik, römische Kaiserzeit, byzantinische Münzen, mittelalterliche, islamische, moderne Münzen und einige große Lose. 

Gebote für die 26th blue auction Teil I können bis zum 23. November 2019 und für Teil II bis zum 24. November abgegeben werden. Das Live-Closing beginnt jeweils um 17 Uhr (CEST).

Die gesamte Auktion umfasst 2294 Lose, keltische, antike griechische, Provenzialprägungen, römische Republik, römische Kaiserzeit, byzantinische Münzen, mittelalterliche, islamische, moderne Münzen und einige große Lose.  

Gebote für die 38th silver auction können bis zum 2. November 2019 abgegeben werden. Das Live-Closing beginnt um 18 Uhr (CET).

Die gesamte Auktion umfasst 413 Lose, keltische, antike griechische, Provenzialprägungen, römische Republik, römische Kaiserzeit, byzantinische und mittelalterliche Münzen. 

 

Auktion beendet!

Savoca Coins ist ein Auktionshaus in dritter Generation mit seinem Sitz im Herzen von München. Wir sind spezialisiert auf den Handel mit antiken Münzen und arbeiten mit drei verschiedenen Verkaufsplattformen zusammen. Auf eBay enden täglich mehrere hundert Münzen zu erschwinglichen Preisen, während wir für den fortgeschrittenen Sammler monatlich wechselnde Auktionen auf biddr.ch abhalten. Auf VCoins finden Sie Münzen zu einem fairen Festpreis. Dabei ist Ihre Zufriedenheit unser höchster Anspruch. Ob Sie nun eine Sammlung ankaufen oder verkaufen möchten, wir beraten Sie gerne. Dabei legen wir höchsten Wert auf Diskretion, Kommunikation und eine schnelle und zuverlässige Abwicklung.